Neuer Vorstand der Jungen Liberalen Wiesbaden!

Unser neuer Vorstand!

Pressemitteilung

Wiesbaden, den 13. Juni 2021

Junge Liberale Wiesbaden wählen neuen Kreisvorstand

Junge Liberale Wiesbaden (JuLis) wählen neuen Kreisvorstand. Sophia Enders ist die neue Kreisvorsitzende der Jungen Liberalen Wiesbaden

Am Samstag, den 12.06.2021 haben die Jungen Liberalen Wiesbaden ihren neuen Kreisvorstand gewählt. Die Kreismitgliederversammlung konnte unter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln im Haus der Vereine/Bürgerhaus Dotzheim erfolgen. Auf den ehemaligen Vorsitzenden Hagen Fietz folgt die 24- jährige Psychologie Studentin Sophia Enders, die bereits seit einigen Jahren als Stellvertretende Vorsitzende die JuLis Wiesbaden erfolgreich repräsentiert hat.

„Ich freue mich als neue Vorsitzende frische Akzente zu setzen und gemeinsam als Team ein gutes Ergebnis für die Bundestagswahl zu erreichen! “, erklärt Enders auf der Kreismitgliederversammlung, nachdem sie einstimmig dazu gewählt worden ist.
Der ehemalige Vorsitzende Hagen Fietz wünscht Sophia viel Erfolg bei ihren Aufgaben: „Ich freue mich für Sophia und den neuen Kreisvorstand und bin überzeugt, dass sie dies gut meistern und einen erfolgreichen Wahlkampf gemeinsam mit dem Spitzenkandidaten der JuLis Hessen und Direktkandidat im Wahlkreis 179 in Wiesbaden zur Bundestagwahl Lucas Schwalbach, führen wird.

Neben Sophia Enders als neue Vorsitzende wird der geschäftsführende Kreisvorstand komplettiert durch: Lisa Holz als stellvertretende Vorsitzende für Programmatik. Katharina Ostermann als stellvertretende Vorsitzende für Organisation und Kreisgeschäftsführerin. Noah Said, der als stellvertretender Vorsitzender für Presse und Öffentlichkeitsarbeit und Nathalie Becker als stellvertretende Vorsitzende für Finanzen. Der Vorstand wird vervollständigt durch die alten Beisitzer Lucas Man und Tristan Engel, sowie neu im Team Yannik Michler, Marie Oberschelp und Patrick Wolf

V.i.S.d.P. Noah Said
Stellv. Kreisvorsitzende für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit